Rauris

im Salzburger Land
 

Egal ob Sie im Sommer oder im Winter Rauris einen Besuch abstatten, es erwartet sie im Raurisertal eine echte Erlebniswelt im Nationalpark Hohe Tauern. Was Sie erwartet? Unberührte Natur, im Wind sanft wiegende Almwiesen, imposante Berggipfel. Echte Naturjuwele wie der mystische Rauriser Urwald oder das romantische Rauriser UrQuell. Oder gehen Sie auf Goldsuche und entdecken Sie beeindruckende Zeugnisse aus der Goldgräberzeit. Wenn Sie einmal in Rauris waren und die sagenhafte Naturlandschaft erlebt hatten, dann wollen Sie mit Sicherheit wiederkommen, um noch mehr zu entdecken.

 
die Reise beginnt da wo man anfängt!

DAS GOLDENE TAL DER ALPEN


Haben Sie gewusst, dass das Raurisertal den Titel „goldenes Tal der Alpen“ trägt? Dieser Titel kommt nicht von irgendwo, denn früher war Rauris bekannt für den Goldabbau. Noch heute können Sie in Rauris an zwei Goldwaschplätzen im Hüttwinkltal Ihr Glück versuchen und nach Gold schürfen. Oder wandern Sie doch im Seidlwinkltal an den alten Säumerpfaden oder am Wasserinformationsweg entlang. Entdecken Sie den Wasserreichtum im Tal der Quellen und lassen Sie sich von mächtigen Wasserfällen beeindrucken. Sie wollen die Könige der Lüfte in freier Wildbahn und in ihrem natürlichen Lebensraum entdecken? Dann statten Sie dem Tal der Geier einen besuch ab und lassen sie sich von den imposanten Geschöpfen der Lüfte verzaubern.
Während Ihren Wander- und Bergtouren können Sie sich von zahlreichen Almhütten und Berggasthöfen kulinarisch verwöhnen lassen.

Unverbindliche Anfrage

Pension Bergkristall

Rainbergstraße 4
5661 Rauris
Österreich

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Interessantes

  • Impressum
  • Preise
  • Anfrage
Unverbindliche Anfrage